Wie finde ich am besten das für mich passende Behinderten-WC?

In einigen älteren Gebäuden gibt es WCs, die für Rollstuhlfahrer gedacht sind. Sie sind größer als die normalen WC-Kabinen und stufenlos erreichbar. Aber diese WCs entsprechen selten in allen Punkten den Kriterien, die wir für zugängliche oder eingeschränkt zugängliche WCs festgelegt haben und die in vielen Bereichen angewendet werden. Daher empfehlen wir für die Suche:

Wenn die Kriterien, die wir für WCs festgelegt haben, für Sie wichtig sind:
Geben Sie bei der Suche das für Sie passende Piktogramm für WCs ein.

Wenn die Kriterien für Sie nicht so wichtig sind:
Wenn es Ihnen ausreicht, dass es in einem Restaurant oder in einer anderen Einrichtung ein einigermaßen geräumiges WC gibt, geben Sie bei der Suche nach Anforderungen kein Piktogramm für Toiletten ein. Sehen Sie in den Detailinformationen zu den von Ihnen ausgewählten Einrichtungen nach. Klicken Sie dazu auf "Informationen nach Themen". Im neuen Fenster rechts unter "Themenbereiche" können Sie dann sehen, ob es "Angaben zum Behinderten-WC für Besucher" gibt. Wenn es sie gibt, können Sie sie anklicken und die genauen Maße des WCs nachlesen.

Wir werden die Erfahrungen mit den Piktogrammen für WCs auswerten und dann mit dem KOMM-Beirat überlegen, ob die Piktogramme erweitert werden müssen.

Sollten Sie keine Antwort gefunden haben, können Sie sich mit Ihren Fragen an KOMM wenden: zugvogel@muenster.de

zum Seitenanfang