Wichtige Termine

Was ist los in Münster? Vom integrativen Sporterlebnis bis zur Sitzung der Kommission zur Förderung der Inklusion von Menschen mit Behinderungen ? hier finden Sie Termine rund um das Thema Behinderung - in der Regel mit Hinweisen zur Barrierefreiheit der Veranstaltungsorte.


Sitzung der Kommission zur Förderung der Inklusion von Menschen mit Behinderungen (KIB)

02.07.2019

Einmal jährlich lädt die KIB die Vereine und Gruppen von Menschen mit Behinderung in Münster zu einem Austausch ein. In der Sitzung werden unter anderem aktuelle Projekte vorgestellt. Zu dieser Sitzung sind alle Interessierten willkommen.

Details aufrufen

Disco der Lebenshilfe in der Jovel Music Hall

17.05.2019

Details aufrufen

Disco der Lebenshilfe in der Sputnik-Halle

12.04.2019

Details aufrufen

Infostand in der Stadtbücherei - Infos über Arbeit und Behinderung

10.04.2019

Wolfgang Leipholz von der Fachstelle Behinderte Menschen im Beruf des Sozialamtes der Stadt Münster ist Ansprechpartner an einem Infostand in der Stadtbücherei am Alten Steinweg. Er informiert über die Rechte schwerbehinderter Menschen im Arbeitsleben und berät zu Fördermöglichkeiten, etwa für technische Hilfsmittel am Arbeitsplatz. Am Infostand werden außerdem Broschüren zum Thema „Arbeit und Behinderung“ ausgelegt.

Details aufrufen

Sitzung der Arbeitsgruppe Stadtplanung und Verkehr der KIB

07.03.2019

Die Arbeitsgruppe "Stadtplanung und Verkehr" (AG 5) ist eine Arbeitsgruppe der Kommission zur Förderung der Inklusion von Menschen mit Behinderungen (KIB). Interessierte sind herzlich willkommen.

Details aufrufen

Cactus Junges Theater präsentiert:

08.02.2019

Wer sind die Schweine? - frei nach Animal Farm

Eine Cactus+ – Produktion: Den Klassiker der politischen Literatur von George Orwell wollten wir uns immer schon mal vorknöpfen. Ist ja zeitlos, das Ding mit der Revolution, die dann doch nur eine Verschiebung im Kaleidoskop der Macht herbeiführt. Oder ist da mehr, sind wir viele? Die Regisseure Renz und Fitzpatrick rollen die Chose mit ihrem 11-köpfigen Ensemble animalisch wild auf und tauchen tief in den selbstgestickten Strudel aus Lügen, Dominanz, Gewalt und Hass der dystopischen Fabel. Wäre doch gelacht mit der Basisdemokratie.

Details aufrufen

Sitzung der Arbeitsgruppe Freizeit, Sport, Kultur, Weiterbildung der KIB

05.02.2019

Die Arbeitsgruppe "Freizeit, Sport, Kultur, Weiterbildung" (AG 4) ist eine Arbeitsgruppe der Kommission zur Förderung der Inklusion von Menschen mit Behinderungen (KIB). Interessierte sind herzlich eingeladen.

Details aufrufen

Handverlosen - Lyrikperformance in Gebärdensprache

01.02.2019

Vier Literat/-innen - Tim Holland, Julia Hroch, Dawei Ni und Lea Schneider- performen ihre Literatur im Haus Rüschhaus.Einige der Texte wurden in Gebärden verfasst und in Lautsprache übersetzt, einige von ihnen gingen den umgekehrten Weg.

Details aufrufen

Das Paula-Paradoxon

01.02.2019

Kriminalkomödie in 17 Bildern von Johannes Willenberg

Die 18. Produktion der Holy Cross Theatre Company entführt Sie in eine Welt voller Gegensätze. Die Zukunft wird in einem Museum geplant und ist doch in einem Theater schon längst Vergangenheit. Eins allerdings bleibt, wie es immer war: das Menschliche ist allzu menschlich und Menschen bleiben immer gleich. Oder doch nicht? Es ist ein Rätsel. Nein, wohl doch eher ein Paradoxon.

Details aufrufen

Sitzung der Kommission zur Förderung der Inklusion von Menschen mit Behinderungen

31.01.2019

Details aufrufen

Treffen der Elternselbsthilfe Autismus-Spektrum Münster

22.11.2018

Einladung zum offenen Treffen an alle interessierten oder betroffenen Eltern

Die Gruppe besteht aus Eltern von Kindern, Jugendlichen oder Erwachsenen im Autismus-Spektrum. Sie ist offen für alle betroffenen Eltern und Angehörigen (mit und ohne Diagnose der Kinder).

Details aufrufen

Schrägstrichtheater zeigt: Feel the Fool

03.11.2018

"Feel the Fool" ist das neue Projekt des Schrägstrichtheaters. Es experimentiert mit der aus England bekannten Improvisationsmethode des Foolings. Das Ensemble besteht aus Spieler/-innen, die im Fooling ausgebildet sind und Improvisationskünstler/-innen mit geistiger Behinderung.

Details aufrufen

Europa tanzt inklusiv

03.11.2018

Breitensportwettbewerbe, inklusive Wettbewerbe und inklusives Team-Match

Die Residenz Münster lädt zusammen mit Stichting Rolstoeldansen Nederland und dem Tanzsportverband Nordrhein-Westfalen zu Tanzwettbewerben und Tanzvorführungen ein. Teilnehmende und Gäste mit und ohne Behinderungen sind herzlich eingeladen.

Details aufrufen

Stammtisch für hörgeschädigte Studierende, Azubis, junge Berufstätige und Interessierte

17.10.2018

Einige hörgeschädigte Studierende in Münster haben die Initiative "Stammtisch für Hörgeschädigte in Münster" gestartet. Alle Interessierten (Menschen mit und ohne Hörschädigung) sind zu diesem Austausch eingeladen. Wer an einem Treffen teilnehmen möchte, wird gebeten, vor dem Termin bei der Kontaktadresse (siehe Details) zu fragen, ob sich Terminänderungen ergeben haben.

Details aufrufen

Sehbehindertenberatung im Hörbehindertenzentrum in Hiltrup

11.10.2018

Details aufrufen

Hörbehindertenberatung im Hörbehindertenzentrum

10.10.2018

Angeboten wird eine allgemeine Hörbehindertenberatung sowie Beratung zu speziellen Themen. (siehe Themen und Termine der Beratung)

Details aufrufen

Selbsthilfegruppe für Tinnitus-Betroffene

09.10.2018

Die Tinnitusgruppenmitglieder tauschen sich aus, informieren Interessierte und Betroffene über Ursachen, Anzeichen und Maßnahmen für und gegen Tinnitus. Es werden Tipps und Tricks zum Umgang mit dem Leidensdruck gegeben.

Details aufrufen

Computerkurs im Hörbehindertenzentrum

05.10.2018

Thema. Tabellenkalkulation mit Excel

Details aufrufen

Freizeit-Kreis für Eltern mit (kleinen und großen) Kindern mit Behinderung

02.10.2018

Aufbau einer neuen Selbsthilfegruppe für Mütter und Väter von Kindern mit Behinderung

Das Kontaktbüro Pflegeselbsthilfe unterstützt die Gründung einer Selbsthilfegruppe für Väter und Mütter von (kleinen und großen) Kindern mit besonderem Förder-/Pflegebedarf. Schwerpunkt der regelmäßigen Treffen soll der gemeinsame Austausch und der Aufbau eines Netzwerkes für Freizeit und gemeinsame Unterstützung sein.

Details aufrufen

Gebärdenstammtisch

02.10.2018

Beim Gebärdenstammtisch sind alle willkommen, die sich für Gebärdensprache und Kultur der Gehörlosen interessieren. Hörende und hörbehinderte Menschen können sich ganz entspannt in Gebärdensprache unterhalten (das Niveau der Gebärdensprache spielt keine Rolle).

Details aufrufen

Gebärdensprach-Treff in Münster

01.10.2018

Beim Gebärdensstammtisch treffen sich hörende und gehörlose Menschen, um in Gebärdensprache - DGS - zu kommunizieren.

Details aufrufen

Textur, Gewebe, Spuren - Ausstellung im Kunsthaus Kannen

03.06.2018

Details aufrufen

Februar 2019

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28

Termine selber einpflegen?

Sie wollen Veranstaltungen für Ihren Verein oder Ihre Selbsthilfegruppe selber eintragen und verwalten? Nichts einfacher als das: Termin eintragen

Publikom Veranstaltungskalender

Falls Sie weitere Termine in Münster suchen, schauen Sie doch einfach online in den Veranstaltungskalender der Stadt Münster. 

Publikom Veranstaltungskalender

zum Seitenanfang